Musik für Paare

mit Karin Enz Gerber und Andreas Gerber

Verliebtheit geht vorbei, Kinder fliegen ein und aus... Musik verbindet! 

Musik kann jede Partnerschaft erfrischen, bereichern und vertiefen, sofern Mann und Frau sich in ihre Nähe wagen.

In diesem Seminar geht es um die Balance zwischen Ich und Du, Freiheit und Eingebundensein, Innenhorchen und Begegnung, Kraft und Zartheit, Ausdruck und Zuhören, Grenzsetzung und Verschmelzung, Freude und Ernsthaftigkeit.

Stimme, Rhythmus und Bewegung führen uns zu uns selbst, in die Begegnung mit dem anderen und zur Lebendigkeit in der Gemeinschaft. Trommel-, Gong- und Bambusklänge bezeugen und bekräftigen unsern Klangweg.

Stimmspiele, , Circlesongs, Rhythmuskreise und viel Spielerisches mehr ... Vorkenntnisse sind weder nötig noch hinderlich. Alle Stimmen sind willkommen!

Weitere Informationen: www.zist.de 

Daten

Datum: 05.–10.12.2018
Ort: Zist, Penzberg (D) 

Kontakt / Anmeldung