Rhythmen & Klangwelt der 12

KörperMusik - Intensiv-Playshop
mit Karin Enz Gerber und Andreas Gerber

Im Zentrum dieses 5 Tage-Playshops steht das Erleben der vielfältigen 
12er-Rhythmenin der Formenwelt der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik 
und anderen Formen von Körpermusik
Die 12 bedeutet einerseits Komplexität und andererseits Vollkommenheit.
Diesen beiden Qualitäten gehen, tanzen, spielen und lauschen wir nach...                                   
Der Körper ist das Musikinstrument. Der Basisrhythmus wird in den Füssen getanzt, die Hände klatschen eine kontrastierende Rhythmusebene dazu - ein sich immer weiterentwickelnder Call-Response-Gesang bringt die Improvisation, sowie ein freudvolles Wechselspiel zwischen "aus dem Rhythmus raus fallen" und immer tiefer "drin sein" in die Musik. 
Die so verkörperten Rhythmen können auf elementare Instrumente übertragen werden.
Die Klänge von Trommeln, Glocken, Bambusxylophon, Rasseln, Gongs, Goni, Berimbau, Hang u.v.m. tragen uns im Tiefklang des Zusammenspielseins...
Morgendliches Pulsationstrommeln, tägliches Stimme & Körper- Warmup, Circlesongs, Bodypercussion und ImproChor werden unsere Rhythmus- und Klangreisen vorbereiten, ergänzen und bereichern. 
Der Abend gehört jeweils den Jamsessions - und der Stille!

Datum:          4. - 9. August 2019 
Beginn:          Sonntag, 4. August mit dem Abendessen 
Ende:              Freitag, 9. August mit dem Mittagessen
Ort:                 Waldhaus Zentrum Lützelflüh, CH-3432 Lützelflüh
Kurskosten:  CHF 600.- Studierende CHF 500.-
Kost/Logis:    CHF 540.-  Vegetarische Gourmetküche!

Kontakt / Anmeldung