„Hear and Now!“         Don Cherry

Körpermusik ist eine Synthese aus TaKeTiNa Rhythmuspädagogik, Embodied VoiceWork, CircleSinging, Bodypercussion und vielfältigen musikalischen Spiel- und Ausdrucksformen der Improvisation – vor dem Hintergrund von Potentialorientierter Psychotherapie, Polarity Körpertherapie und Somatic Experiencing.

Unsere wichtigsten Lehrer*innen sind Wolf Büntig, Lisa Sokolov und Reinhard Flatischler.

Körpermusik - wie wir sie üben und spielen…

...öffnet den Zugang zu Musik und Rhythmus als ganzkörperliche sinnliche Erfahrungswelt voller Lebendigkeit.

Körpermusik - wie wir sie entwickeln und vermitteln…

...schlägt eine Brücke zwischen der meditativen Praxis der TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik - vor dem Hintergrund der Potentialorientierten Psychotherapie - mit dem unerschöpflichen Spielfeld der musikalischen Improvisation.

Körpermusik - wie wir ihr dienen…

…schenkt eine - manchmal stille, manchmal klangvolle - dankbare friedvolle Verbindung zwischen den Menschen im Kreis…und hoffentlich darüber hinaus...

 

Das Atelier für Körpermusik - AKM - dient Menschen seit vielen Jahren als Forum für musikalisches und menschliches Lernen - und als Oase für Körper und Seele.
Zwei Gruppenräume bieten Platz und Atmosphäre für Menschen und Musik aller Laut- und Leisstärken. Bewohnt werden sie von zahl- und klangreichen Musikinstrumenten aus aller Welt: Handtrommeln, Musikbögen, Gongs, afrikanische Harfen, Hang-Hang, Rasseln, Bambusxylophone, Balafon, Steelpans, Glocken, Gitarren, Bässe etc…


Unser Angebot:

Workshops in TaKeTiNa-Rhythmuspädagogik - Stimme & Körper

  • Playshops für Bodypercussion - Circlesinging - Improvisation
  • Weiterbildung für LehrerInnen - Teams - Musikschulen - Hochschulen
  • Musikprojekte für Schulen und heilpädagogische Institutionen 
  • Aus- und Weiterbildung in Körpermusik